Aktuelles und Presse

News, Projektfortschritte und Pressemitteilungen: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Aktuelles und Presse

News, Projektfortschritte und Pressemitteilungen: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Zweite Phase des Modellprojekts „colognE-mobil“ - erste Elektro-Fahrzeuge auf Kölns Straßen

Die TRC Transportation Research & Consulting GmbH wurde 2006 als Spin-Off des Instituts für Verkehrswesen und Verkehrsbau an der Universität Duisburg-Essen gegründet. TRC ist ein junges Unternehmen mit Hauptsitz in Essen, ein Zweigbüro wurde in Stuttgart bei der SBA Consulting GmbH installiert, mit der eine langjährige Zusammenarbeit besteht. In den vergangenen Jahren hat sich TRC erfolgreich als Dienstleister für anspruchsvolle Arbeiten in den Bereichen Mobilität, Klimaschutz, Entwurf von Infrastruktur, Planung von Verkehrsmanagement und verkehrstechnischen Anlagen sowie Logistik und Klimaschutz entwickelt.

Weiterlesen …

Presseerklärung der TAXI RUF Köln eG

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind sehr froh, durch den unmittelbaren Kontakt zum Kunden (Fahrgast)  sowie auch bei unseren Fahrern die Akzeptanz von E-Fahrzeugen unter den Gesichtspunkten Funktionsfähigkeit, Lade- / Infrastruktur, Umweltfreundlichkeit und Wertschöpfung in Erfahrung bringen zu können.

Weiterlesen …

„colognE-mobil“ – TÜV Rheinland als Partner für Prüfung und Zertifizierung von Qualität und Sicherheit

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten mehr als 17.200 Menschen an 500 Standorten in 65 Ländern. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Umwelt und Technik in fast allen Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen und Produkte, begleitet Projekte und gestaltet Prozesse für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüf- und Ausbildungszentren.

Weiterlesen …

E-Mobility startet in zweite Phase

Das Projekt „colognE-mobil“ in Deutschlands viertgrößter Stadt hat sich mit einem Startschuss am Flughafen Köln-Bonn in eine zweite Projektphase aufgemacht. Und das gemeinsam mit neuen gewichtigen Mitstreitern für das Projekt: die Kölner Verkehrs-Betriebe AG, die Regionalverkehr Köln GmbH, der Taxi Ruf Köln, die Flughafen Köln/Bonn GmbH, die DB Rent GmbH, die TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH, die Energiebau Solarstromsysteme GmbH und die TRC Transportation Research & Consulting GmbH. Das Augenmerk dieser zweiten Phase liegt auf der Verknüpfung von öffentlichen Beförderungsmitteln und der E-Mobilität.

Weiterlesen …

RVK testet Elektrofahrzeuge im Realbetrieb

Im Rahmen von „colognE-mobil – Elektromobilitätslösungen für NRW“ erprobt die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) Elektrofahrzeuge und Lade- Infrastruktur im alltäglichen Praxistest und untersucht die entstehenden Betriebskosten. Hierfür setzt das Unternehmen zwei Ford C-MAX Energi mit Plug-In Hybrid und ein batterie-elektrisches Fahrzeug Ford Focus Electric als Dienst-PKWs ein.

Weiterlesen …