Aktuelles und Presse

News, Projektfortschritte und Pressemitteilungen: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Aktuelles und Presse

News, Projektfortschritte und Pressemitteilungen: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Elektromobilitäts-Projekt „colognE-mobil“: Start der Praxisphase

Mit der „Betankung“ eines batterieelektrischen Ford Transit an einer Ladestation haben NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben, Dr. Veit Steinle (Abteilungsleiter für Umwelt und Infrastruktur im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, BMVBS), Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln), Bernhard Mattes (Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH), Volker Staufert (Vorstand Technik und Netze der RheinEnergie AG) sowie Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer (Universität Duisburg-Essen) die Praxisphase des Elektromobilitäts-Projekts „colognE-mobil“ offiziell gestartet.

Weiterlesen …

Ergebniszusammenfassung einer Expertenbefragung

Das Team um Prof. Dr. Heike Proff vom Center für Automobilmanagement (CAMA), der Universität Duisburg-Essen veröffentlicht die Studie einer Expertenbefragung zu regulativen Maßnahmen zur schnellen und breiten Einführung der Elektromobilität.

Weiterlesen …

Experiment CAR

Am 13. und 14 Juli 2010 wurde in Duisburg im Rahmen des Projektes colognE-mobil eine Experimentstudie zur Wahrnehmung und Akzeptanz von Elektrofahrzeugen durchgeführt. Rund 50 Teilnehmer verschiedener Zielgruppen (darunter Passanten, Radfahrer, Senioren, Blinde und Sehbehinderte) nahmen an der Studie teil.

Weiterlesen …

Mal was Neues

Im Mittelpunkt steht zunächst die Erprobung von Nutzfahrzeugen vom Typ Ford Transit BEV (Battery Electric Vehicle), die im Liefer- und Verteilerverkehr (City-Logistik) zum Einsatz kommen. In einer zweiten Projektphase werden weitere batterieelektrische Fahrzeuge hinzukommen Fahrzeuge hinzukommen.

Weiterlesen …

Genfer Autosalon: Ford Präsentiert KonzeptStudie Tourneo Connect mit Elektroantrieb

KÖLN, 4. März 2009 -- Mit einem frischen Interieur- und Karosserie-Design sowie einem besonders umweltgerechten Elektroantrieb überzeugt der neue Ford Tourneo Connect BEV (BEV = Battery Electric Vehicle), den Ford auf dem diesjährigen Genfer Automobil Salon enthüllt. Während die optischen Modifikationen noch 2009 in die Serie einfließen werden, ist über die Markteinführung des voll funktions-fähigen Elektroantriebs noch nicht entschieden. "Beim Ford Tourneo Connect BEV handelt es sich derzeit um eine Konzeptstudie, die für die ehrgeizigen Ziele der Marke in Bezug auf die Elektrifizierung von Teilen seiner europäischen Modell-palette steht. Wir werden die Resonanz des Messepublikums und der Medien auf dieses Fahrzeug mit großer Aufmerksamkeit analysieren. Bei ausreichend hoher Nachfrage könnten wir diese leise, völlig emissionsfreie Technologie schnell in die Serie übernehmen", so John Fleming, Chairman und CEO Ford Europa.

Weiterlesen …